Login für registrierte Mitglieder




Passwort vergessen?

Noch nicht registriert? Dann aber los!

Neuigkeiten (30.03.17)

'Newsletter-TEST'
'Funkertreffen.Net zog um'

Hier - zum Nachlesen!


55 & 73
Jens


Mitarbeiter gesucht !!

- - -

etwas Werbung


Gerd R. Lorenz schreibt...

Cover: Der Stalker - Augen am Fenster

Der Stalker - Augen am Fenster

Ulrike Manthei ist an die norddeutsche Küste gezogen und die Idylle ist perfekt. Doch sie wird beobachtet und es geschehen unheimliche Dinge. Als sie sich verliebt, bricht für den Stalker eine Welt zusammen... Wenn aus Liebe Hass wird...

Weiterlesen...

Seite drucken

Termindetails

Zurück | kleines Icon: Es zeigt eine Sanduhr Reminder | kleines Icon: Es zeigt einen stilisierten Kalender iCal

Titel:1. Deutschlandweiter Notfunkfieldday
Beginn:29.09.2017 15:00
Ende:03.10.2017 18:00
Beschreibung:Vom 29. September bis 3. Oktober 2017 treffen sich Funkamateure aus ganz Deutschland in Fulda, um zu zeigen, dass sie mit ihrem Hobby nicht nur Spaß haben, sondern im Notfall auch helfen können.

Mit Ihren Funkstationen und Funknetzen im Amateurfunkdienst können sich die 70.000 Funkamateure in Deutschland und knapp 3 Millionen Funkamateure weltweit unabhängig von öffentlichen, kommerziellen Kommunikationsnetzen (Festnetztelefon, Handy oder Internet) unterhalten. Das hat den Vorteil, dass die Funkverbindungen auch dann noch funktionieren, wenn die öffentlichen Netze durch Katastrophen, wie z.B. Unwetter, Kriege oder Hackerangriffe, lahmgelegt sind.


Bereits im Februar trafen sich die Teilnehmer am Messegelände, um ihre Veranstaltung zu planen.

Einige Funkamateure haben sich speziell auf solche "Blackouts" vorbereitet und möchten ihre Technik und Möglichkeiten während der 5 Tage im osthessischen Fulda an einem "Notfunkfieldday" der Öffentlichkeit vorführen.
Hierfür wurde das Gelände des Motorsportclub Fulda in der Ernst-Barlach Straße, 36041 Fulda angemietet, das den Funkern eine große Fläche bietet, um die Fahrzeuge, Anhänger, Zelte, Antennen und Technik aufzubauen.

Hauptveranstaltungstag ist der 1. Oktober (Sonntag), an dem es für die Besucher zwischen 11 bis 16 Uhr Essen & Trinken, mehrere Ausstellungen, weltweiten Funkverkehr und eine Notfunkübung in Osthessen geben soll, die man von dort live mitverfolgen kann. Am selben Tag findet auch das 70-jährige Jubiläum des DARC (Deutscher Amateur Radio Club) Ortsverbands Fulda im Zuge des Fielddays statt. Interessierte können sich auch an allen anderen Tagen auf dem Weg unterhalb des Messegeländes (Parkplatz 5) in Sickels machen und die Funktechnik bestaunen, mit den Funkamateuren ins Gespräch kommen, oder beim Ausbildungsfunkbetrieb selbst einmal das Mikrofon in die Hand nehmen, um über den Äther zu rufen.
Informationslink:http://www.osthessenfunk.de/Themen/Notfunkfieldday_Fulda.htm
Veranstalter:DARC Ortsverband Fulda F06
Veranstaltungsort:Messeparkplatz 5
Ernst-Barlach-Straße
36041 Fulda
Land (/ Art):Deutschland, Überregional
Kontakt:Kontakt aufnehmen
Routenplaner:https://goo.gl/maps/USpPMUsBmex

Zurück | kleines Icon: Es zeigt eine Sanduhr Reminder | kleines Icon: Es zeigt einen stilisierten Kalender iCal

 

Copyright © 2017 by Funkertreffen.Net - www.Funkertreffen.net
Funkertreffen.Net - Funkertreffen aller Art, wann und wo?! - Alle Rechte vorbehalten.